Freitag, 26. Februar 2021

Ökumenischer Aufruf zum Weltgebetstag 2021: Weltweite Frauensolidarität – trotz und wegen Corona

Die Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine hat den Ökumenischen Aufruf zum Weltgebetstag 2021 mitunterschrieben. Zwölf (Frauen-)Verbände aus verschiedenen christlichen Konfessionen rufen eindrücklich auf zu Gebet, Solidarität und Kollekten anlässlich des ökumenischen Weltgebetstags am 5. März 2021. Der Weltgebetstag ist die weltweit größte Basis-Bewegung christlicher Frauen. Seit Jahrzehnten verbindet sie auch in Deutschland Christinnen und Christen in Gebet und Handeln für...Weiterlesen ...


Freitag, 25. September 2020

Projektstart LandGut-KulturGut in Herrnhut

Am Donnerstag, 1. Oktober 2020, wird in Herrnhut eine Plakette zum Projekt »Land:Gut.2020« offiziell angebracht. Das Ereignis wird um 12 Uhr am Kirchensaal, Zinzendorfplatz - Ostseite, stattfinden. Der örtliche Projektverantwortliche Pfr. Peter Vogt, Bürgermeister W. Riecke und Klaus-Martin Bressgott von der EKD (Berlin) werden in kurzen Grußworten das Projekt einführen. Wir werden auch danach weiter berichten. Allgemeine Informationen zum Projekt hier. Für Rückfragen wenden Sie sich bitte...Weiterlesen ...


Mittwoch, 22. April 2020

In Herrnhut wurden die Losungen des Jahrgangs 2023 gezogen

Jedes Jahr um diese Zeit werden bei der Evangelischen Brüder-Unität - Herrnhuter Brüdergemeine die Losungen gezogen, so auch am 22. April 2020. Das Losungsziehen dieses Jahr war durch die geltenden Kontaktbeschränkungen nur teilweise betroffen. Normalerweise beginnt der Tag mit einer Andacht mit Beteiligten, Mitarbeitenden der Unitätsverwaltung und Gästen im Sitzungssaal des Vogtshofes. Diese fand nun nur im kleinsten Kreis und mit den nötigen Abständen statt. Jedes Jahr tagt zum Termin...Weiterlesen ...


Dienstag, 17. September 2019

»Tag der Via Sacra« auch in Herrnhut

Am kommenden Sonntag, 22. September 2019, findet erstmalig der Tag der Via Sacra statt. Daran beteiligt sich auch die Evangelische Brüder-Unität mit der Station Herrnhut. Führungen, Ausstellungen, Mittagstisch und Kaffee im Garten werden gerahmt von Gottesdienst und Abendgebet. Hier finden Sie das Programm im Einzelnen. Herzliche Einladung! Die trinationale Via Sacra führt auf etwa 550 Kilometern durch einen alten Kulturraum in der Mitte Europas. Stationen der Via Sacra in der Euroregion...Weiterlesen ...


Montag, 10. Dezember 2018

Nachlass Arno Pötzsch im Unitätsarchiv

Am 3. Dezember 2018 wurde dem Unitätsarchiv durch Familie Schlee der Nachlass des Pfarrers und bekannten Kirchenliederdichters Arno Pötzsch (1900-1956) übergeben. Geboren in Leipzig, kam Arno Pötzsch nach dem Ersten Weltkrieg, bei dem er der Kaiserlichen Marine angehörte, nach Herrnhut. Er arbeitete in Kleinwelka und Herrnhut als Erzieher. 1930 begann er das Theologiestudium und wurde Pfarrer in Sachsen und kurz darauf in Cuxhaven. Die Schrecken des Zweiten Weltkrieges verarbeitete er in...Weiterlesen ...