Wenn der Newsletter nicht korrekt angezeigt wird, klicken Sie bitte hier.

Herrnhuter Bote aktuell

Nachrichten aus der Herrnhuter Brüdergemeine

Ausgabe 97 vom 11. Dezember 2021

Liebe Leserin, lieber Leser,

zum 3. Advent grüßt Sie ein neuer »Herrnhuter Bote aktuell« und wünscht Ihnen eine gesegnete Advents- und Weihnachtszeit. Bitte geben Sie unsere Stellenausschreibungen wenn möglich auch in Ihrem Bekanntenkreis weiter, wir sind sehr dankbar für jede Unterstützung!

Ihr Erdmann Carstens

Inhalt

»Wort am Sonntag« am 3. Advent im Radio

CD Herrnhuter Weihnachtsmusik erschienen

Stelle in der Kinder- und Jugendarbeit zu besetzen

Religionspädagogische Fachtage im Kloster

Stelle im KOMENSKÝ zu besetzen

Unity Womens Desk feiert 10jähriges Bestehen

»Herrnhuter Spiele«

Licht im Advent – »Wort am Sonntag« kommt aus der Herrnhuter Diakonie


Am 3. Adventssonntag, 12. Dezember, erzählt Diakon Volker Krolzik, Theologischer Vorstand der Stiftung Herrnhuter Diakonie, im MDR Radio Sachsen, in welch besonderer Weise Adventsbräuche die christliche Botschaft ausstrahlen.

Dabei geht es vor allem um die Licht-Symbolik des Adventskranzes und des Herrnhuter Sterns. Beide sind im 19. Jahrhundert in diakonischen Einrichtungen für Kinder und Jugendliche entstanden. Sie verdeutlichen: Es wird immer heller, je näher wir Christi Geburt kommen.

Der 15 Minuten lange Beitrag, den Volker Krolzik im Auftrag der Evangelischen Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine aufgenommen hat, wird als „Wort am Sonntag“ am 3. Advent um 7.45 Uhr vom Sachsenradio ausgestrahlt.

Man kann die Sendung anschließend auch in der MDR-Mediathek noch 14 Tage nachhören oder nachlesen.

Herrnhuter Weihnachtsmusik des 18. und frühen 19. Jahrhunderts


Bei »Berlin Classics« ist vor Kurzem eine CD mit Herrnhuter Weihnachtsmusik erschienen. Unter der Leitung von Peter Kopp haben das »Vocal Concert Dresden«, das »Dresdner Instrumental-Concert« und weitere Künstler ein Programm eingespielt, das so kein zweites Mal zu finden ist.

Der Entstehung des Programms sind intensive Recherchen im Unitätsarchiv Herrnhut und in Amerika vorangegangen. Bei fast allen Werken handelt es sich um Weltersteinspielungen, die Peter Kopp, langjähriger Chordirigent des Dresdner Kreuzchores und mittlerweile Rektor der Evangelischen Hochschule für Kirchenmusik in Halle (Saale) teilweise sogar rekonstruiert hat. In der »Christ-Nachts-Music am 24sten December 1765« von Christian Gregor ist auch das »Hosianna« enthalten, das noch in vielen Brüdergemeinen am 1. Advent im Wechsel zwischen Kinderchor und Gemeinde gesungen wird.

Auslöser dieses Projekts war eine »Herrnhuter Weihnachtsmusik« mit dem Vocal Concert, die 2019 beim Weihnachts-Empfang der Vertretung des Freistaats Sachsen in Berlin aufgeführt wurde. Die CD ist in allen Fachgeschäften bestellbar bzw. vorrätig. In der Comenius-Buchhandlung Herrnhut kostet sie 17,90 Euro. Blick ins Booklet.

Stelle in der Kinder- und Jugendarbeit zu besetzen


Die Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine sucht zum 1. September 2022 eine Mitarbeiterin / einen Mitarbeiter für Gemeindearbeit mit Kindern und Jugendlichen in Neugnadenfeld (Niedersachsen). Der Stellenumfang beträgt 50%.  

Schwerpunkte der Tätigkeit sind wöchentliche Angebote für Kinder und Jugendliche, Organisation und Leitung von Freizeiten sowie Mitgestaltung von Gottesdiensten und zielgruppenorientierten Veranstaltungen.

Hier die ausführliche Ausschreibung. Bewerbungen bis 31.12.2021 sind auch per E-Mail möglich.

Religionspädagogische Fachtage im Kloster


Schüler und Schülerinnen der Fachschulen für Sozialwesen und Sozialpädagogik bei den Zinzendorfschulen Königsfeld haben im November gemeinsam mit ihrem Klassenlehrer Thomas Rist drei Tage im Kloster Kirchberg verbracht. Während dieser religionspädagogischen Fachtage nahmen sie auch an den Tagesgebeten der dortigen Berneuchener Gemeinschaft teil. Beim gemeinsamen Kochen, auf einer Nachtwanderung mit Fackeln, am Lagerfeuer und bei Gesprächen in Kleingruppen lernten sie sich intensiv kennen und wuchsen als Klasse zusammen.

Die Zinzendorfschulen der Evangelischen Brüder-Unität in Königsfeld, eine der größten Schulen in freier Trägerschaft mit Internat in Baden-Württemberg, sind bekannt für ihr breites Bildungsangebot. Das Netz allgemeinbildender und beruflicher Abschlüsse ist weit gespannt von der Fachschulreife/mittleren Reife bis zur allgemeinen Hochschulreife. Sie werden von praxisnahen Berufsausbildungen in sozialpädagogischen Berufsfeldern abgerundet. Schülerinnen und Schüler – ob Externe oder in den Internaten – genießen die Atmosphäre der Geborgenheit in einem Schulwerk mit seiner mehr als 200-jährigen Geschichte und besonderen pädagogischen Grundsätzen.

Stelle im KOMENSKÝ zu besetzen

Das Gäste- und Tagungshaus KOMENSKÝ in Herrnhut sucht eine Fachkraft (m/w/d) im Bereich Rezeption/Gastmanagement/Buchhaltung. Der Stellenumfang beträgt 25-30 Wochenstunden. Zunächst ist die Anstellung befristet auf ein Jahr. Die Übernahme in ein unbefristetes Arbeitsverhältnis wird angestrebt.

Zur ausführlichen Stellenausschreibung


Unity Womens Desk feiert 10jähriges Bestehen


Mit einer »Global Dance Party« feierte das Unitätsfrauenbüro (»Unity Women’s Desk«) mit Hauptsitz in Winston-Salem/NC sein zehnjähriges Bestehen. Frauen in allen Unitätsprovinzen waren vor einigen Monaten aufgerufen worten, kleinere oder größere Tanzeinlagen aus ihrer Tradition per Video-Clip einzureichen. Teilweise gibt es in den eingereichten Clips auch Anleitungen zum Nach-Tanzen. Hier einige Tanz-Videos aus Südafrika, aus Jamaika, aus Kuba, aus Tansania und aus den USA. Besondere Highlights sind das Video aus Surinam, das mit erklärenden Worten die kulturelle Vielfalt des Landes präsentiert (sechs Haupttraditionen), und das Video aus Peru, in dem eine professionelle Tänzerin ihr Können zeigt, die für ihr Tanz-Studium die Unterstützung des Unitätsfrauenbüros erhalten hat: Sandra Fiorela Abad Barbarán aus der »Iglesia Morava Rhemanente« in Chiclayo.

»Herrnhuter Spiele«


Mit Blick auf das Weihnachtsfest darf der »Spiele-Verein« nicht unerwähnt bleiben. Die Spielemacher von herrnhuter-spiele.de bringen traditionelle Spiele neu heraus, dazu im letzten Jahr (in Kooperation) eine Neuentwicklung »Die Siedler aus Herrnhut« mit starkem Bezug zur Brüdergemeine in Europa. Vielleicht noch eine Geschenkidee? Der Gewinn aus den Spielen kommt übrigens der überregionalen Jugendarbeit der Brüdergemeine zugute.



Besuchen Sie uns auch auf Facebook und Instagram

Täglich ein oder zwei kurze Geschichten, Bilder, Eindrücke, nützliche Links, Veranstaltungshinweise, Austausch – unsere ganze Vielfalt zeigen wir Ihnen auf unserer Facebook-Seite »Herrnhuter – Evangelische Brüder Unität – Moravians« und auf Instagram unter »moravians_herrnhuter_insta«.

Besuchen Sie uns – und wenn es Ihnen gefällt, teilen Sie uns gerne weiter! Die Gemeinde wächst.

In eigener Sache

Gefällt Ihnen unser Newsletter? Dann sagen Sie es bitte weiter. Sie können den Newsletter gleich an Freunde und Bekannte weiterleiten und zum Abonnieren einladen.

Gefällt Ihnen unser Newsletter nicht? Haben Sie Änderungswünsche und Anregungen? Dann schreiben Sie uns.

Impressum
Evangelische Brüder-Unität - Herrnhuter Brüdergemeine
Zittauer Straße 20 · 02747 Herrnhut · Deutschland
Telefon: +49 (0) 35873 487-0 · E-Mail: presse@ebu.de
Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 18 Abs. 2 MStV ist Erdmann Carstens.

Alle durch die Nutzung des Newsletters anfallenden personenbezogenen Daten werden ausschließlich für den Versand des Newsletters genutzt. Eine Weitergabe an Dritte oder ein Verkauf von E-Mail-Adressen findet nicht statt.
Sollte Ihr E-Mail-Programm ihn nicht korrekt darstellen, können Sie diesen Newsletter in Ihrem Browser anzeigen.

Sie erhalten diesen Newsletter, weil Sie sich beim Newsletter-Service auf unserer Website www.herrnhuter.de mit %PERS_EMAIL% am %PERS_DATE% %PERS_TIME% angemeldet haben.

Wenn Sie den "Herrnhuter Bote aktuell"-Newsletter nicht mehr erhalten möchten, klicken Sie bitte auf folgenden Link: Newsletter abbestellen.

Mit Ihren Anfragen oder Wünschen wenden Sie sich bitte direkt an presse@ebu.de.