Montag, 7. Dezember 2020

Das Corona-Virus und die Losungen

Dass die Losungen in Zeiten äußerer und innerer Spannungen besonders wichtig werden, ist schon von den Tagebüchern von Jochen Klepper oder von Hans von Lehndorff bekannt. Nun gesellt sich zu ihnen ein Tagebuch aus dem ersten Covid-19-Lockdown des Schweizer Pfarrer Hans Walter Goll »Und jetzt das Corona-Virus …« (editionshwg, 2020).

Es ist ein gutes Beispiel dafür, wie es geht, die täglichen Nachrichten mit den Losungen und Lehrtexten, aber auch anderen Worten der Bibel ins Gespräch zu bringen. Die in der Pandemie bewegenden theologischen Fragen werden durch die biblische Botschaft nicht vollmundig beantwortet, kleingeredet oder beiseitegeschoben. Sichtbar aber wird, wie die biblischen Worte den Blick verändern, trösten und Hoffnung geben, ins Nachdenken bringen und etwa vor Polarisierungen bewahren können.

Das Buch ist im online-Shop der Comenius-Buchhandlung Herrnhut erhältlich.