Mittwoch, 19. Februar 2020

Brüderischer Gottesdienst im Radio

Am Sonntag 23. Februar wird von 10 bis 11 Uhr auf MDR-Kultur ein Rundfunk-Gottesdienst aus der Ev. Brüdergemeine Ebersdorf ausgestrahlt. Das Thema »geöffnete Augen« entfaltet den Predigttext aus dem Lukasevangelium, wo es um eine Leidensankündigung Jesu und die Heilung eines Blinden geht. Die Predigt hält Albrecht Stammler. Den Gottesdienst gestalten Gemeindeglieder aus dem Ort und der Ev.-Luth. Kirchgemeinde sowie Mitglieder des Studienseminars der Brüder-Unität, das in dieser Woche in Ebersdorf stattfindet. Musikalisch wird neben Orgel, Gemeindegesang und der Liturgie mit Taizé-Liedern auch die Klezmer-Gruppe »Lemonen« zu hören sein. Der Gottesdienst kann per Internet-Livestream auch außerhalb des Sendegebietes mitgehört und mitgefeiert werden.

An diesem Tag und in der folgenden Woche werden auf MDR-Thüringen jeweils um 6.20 und um 9.20 Uhr Morgenandachten mit Br. Stammler gesendet.

Vorschau auf den Gottesdienst hier.