Montag, 10. Dezember 2018

Nachlass Arno Pötzsch im Unitätsarchiv

Am 3. Dezember 2018 wurde dem Unitätsarchiv durch Familie Schlee der Nachlass des Pfarrers und bekannten Kirchenliederdichters Arno Pötzsch (1900-1956) übergeben. Geboren in Leipzig, kam Arno Pötzsch nach dem Ersten Weltkrieg, bei dem er der Kaiserlichen Marine angehörte, nach Herrnhut. Er arbeitete in Kleinwelka und Herrnhut als Erzieher. 1930 begann er das Theologiestudium und wurde Pfarrer in Sachsen und kurz darauf in Cuxhaven. Die Schrecken des Zweiten Weltkrieges verarbeitete er in...Weiterlesen ...


Donnerstag, 23. August 2018

Neues von der Youth Heritage Tour

Frederik Grüneberg (Leipzig) und Rosa Stienstra (Zeist) sind die beiden Delegierten aus der Europäisch-Festländischen Provinz zur Youth Heritage Tour, die zurzeit in den USA unterwegs ist. Junge Leute aus allen Provinzen der weltweiten Brüder-Unität bereisen alle paar Jahre gemeinsam eine Provinz, besuchen Gemeinden und lernen einander und die Geschichte ihrer Kirche, der Brüdergemeine / Moravian Church kennen. Der neueste Tourbericht von Rosa und Frederik ist in voller Länge hier auf Facebook....Weiterlesen ...


Donnerstag, 16. August 2018

»Sonnenschein« in neuer Trägerschaft

Am 16. August wurden in Saalburg-Ebersdorf die vertraglichen Formalitäten zum Trägerwechsel des Rüstzeitenheimes »Sonnenschein« vollzogen, der offiziell zum 1. September geschieht. Die Ev. Brüder-Unität als bisherige Trägerin hatte auf der Synode 2016 beschlossen, die Trägerschaft aus wirtschaftlichen Gründen in andere Hände zu übergeben. Hierfür ist nun die Ev. Brüdergemeine Ebersdorf eingetreten. Zufällig beginnt fast zur selben Zeit der Dienst der neuen Hauseltern Frau Carmen Kleinert...Weiterlesen ...


Montag, 16. Juli 2018

Ermittlungsverfahren eingestellt

Das Ermittlungsverfahren gegen Andreas Tasche wegen des Verdachts des Beihilfe zum unerlaubten Aufenthalt ohne erforderlichen Aufenthaltstitel ist eingestellt worden. Das wurde ihm von der Staatsanwaltschaft Görlitz mitgeteilt. Br. Tasche war von März 2016 bis April 2017 Flüchtlingsbeauftragter der Brüder-Unität und maßgeblich an der Einrichtung des Kirchenasyls für die christliche Großfamilie Batto aus dem Irak beteiligt. Die Einstellung erfolgte gemäß § 170 Abs. 2 StPO. Dazu erläutert Stephan...Weiterlesen ...


Samstag, 23. Juni 2018

Herrnhut schreibt Stelle für Kinder- und Jugendarbeit aus

Zum 1. Oktober wird in der Brüdergemeine Herrnhut eine Mitarbeiterin / ein Mitarbeiter für die Gemeindearbeit mit Kindern und Jugendlichen gesucht. Es handelt sich um eine 50%-Teilzeitstelle. Eine Kombination mit Aufgaben in den kirchlichen Einrichtungen vor Ort (Evangelische Zinzendorfschulen, Herrnhuter Diakonie) ist denkbar. Bewerbungen sind bis 15. August möglich. Die vollständige Ausschreibung finden Sie hier.Weiterlesen ...


Treffer 1 bis 5 von 13
<< Erste < Vorherige 1-5 6-10 11-13 Nächste > Letzte >>