Montag, 16. Mai 2022

Webinar zur internationalen Brüdergemeine

Zu einem Gemeindewebinar über die »weltweite Brüderunität im Jahr 2022« lädt die Brüdergemeine in Nordrhein-Westfalen ein. Das Webinar beginnt am Mittwoch, 18. Mai, um 19.00 Uhr. Hinweise zum Programm und zur Teilnahme über das Internet oder mit dem Telefon finden Sie hier. Der Referent Br. Raimund Hertzsch, Mitglied der Kirchenleitung, ist u. a. für die Kontakte unserer Europäisch-Festländischen Provinz in die weltweite Brüder-Unität zuständig.Weiterlesen ...


Mittwoch, 11. Mai 2022

Orgelfest in Herrnhut

Am Wochenende 13. bis 15. Mai 2022 wird im Kirchensaal der Brüdergemeine Herrnhut die Orgel feierlich wieder in Gebrauch genommen. Ein reichhaltiges Programm für Jung und Alt begleitet dieses schöne Ereignis. Die Schuster-Orgel aus dem Jahr 1957 war seit 2019 durch die Firma Eule Orgelbau (Bautzen) generalüberholt worden. Dabei wurde ein drittes Manual mit einigen neuen Registern eingebaut. Auf diese insgesamt 11 neuen Stimmen sind Orgelfachleute wie Kenner der brüderischen Kirchenmusik...Weiterlesen ...


Sonntag, 8. Mai 2022

Radio-Andachten aus der Brüdergemeine

Vom 9. bis 14. Mai, ca. 8.50 Uhr, hält Volker Krolzik (Herrnhut) im MDR Sachsen die Morgenandachten. In der selben Woche ist auf MDR Thüringen Andreas Albrecht (Neudietendorf) um 22.57 Uhr mit den »Gedanken zur Nacht« dabei. Während Herrnhuts Jubiläums-Festwoche, vom 13.-18. Juni, ist Thomas Przyluski (Herrnhut) morgens 8.50 Uhr auf MDR Sachsen mit dem »Wort zum Tag« zu hören. Zu den Sendefrequenzen und zum MDR im Internet (Livestream): www.mdr.deWeiterlesen ...


Mittwoch, 4. Mai 2022

Losungen wurden in Herrnhut gezogen

Heute fand in Herrnhut das Ziehen der Losungen für den Jahrgang 2025 statt. Anders als sonst begann das Ereignis im Herrnhuter Kirchensaal, damit im Jubiläumsjahr von Herrnhut auch die größere Herrnhuter Öffentlichkeit einmal die Möglichkeit hätte, dies mitzuerleben. Sonst findet das Ziehen der Losungen ohne große Öffentlichkeit im Vogtshof, Sitz der Brüder-Unität statt. Zu jedem einzelnen Tag des Jahres wird ein Vers aus dem Alten Testament, die Losung, gezogen. Anschließend geht der...Weiterlesen ...


Mittwoch, 27. April 2022

Fachschulen der Zinzendorfschulen entwickeln Module zur Demokratiebildung

Demokratische Grundwerte sind die Basis unserer Gesellschaft, weshalb sie schon bei der frühkindlichen Bildung vermittelt werden sollten. Im Rahmen des Bundesprogramms »Demokratie leben!« hat die Diakonie Deutschland ein Projekt zur Demokratiebildung in evangelischen Kitas und Familienbildungseinrichtungen gestartet. Bundesweit arbeiten drei Modellschulen daran, feste Module für die Erzieher-Ausbildung zu entwickeln, in denen die Themen Demokratie und Partizipation vermittelt werden sollen. Die...Weiterlesen ...