Donnerstag, 14. August 2014

Buchpräsentation neben Zinzendorfs Arbeitszimmer

Der Termin war nicht zufällig: Jedes Jahr kommen am 13. August in der Berthelsdorfer Kirche Christen aus den verschiedenen Gemeinden in und um Herrnhut zum gemeinsamen Abendmahl zusammen. Sie gedenken damit auch dieses Tages im Jahr 1727, als die Bewohner des jungen Herrnhut nach einer Phase voller Schwierigkeiten und Zerstrittenheit in einem Abendmahlsgottesdienst in dieser Kirche unerwartet Kraft und Inspiration für einen geeinten Neuanfang erlebten. Diesmal ging ein Großteil der Gemeinde...Weiterlesen ...


Mittwoch, 6. August 2014

Buchpremiere »Die Losungen – eine Erfolgsgeschichte durch die Jahrhunderte«

13. August 2014, 20 Uhr im Zinzendorfschloss Berthelsdorf (Zufahrt neben Herrnhuter Straße 5) Mit einem Vortrag des Autors Prof. Peter Zimmerling, Leipzig: »Der Losgebrauch berühmter Losungsleser« Otto von Bismarck, Jochen Klepper, Dietrich Bonhoeffer, aber auch Wolfgang Schäuble und Katrin Göring-Eckardt, sie alle waren und sind begeisterte Leser der »Losungen«. Aber nicht nur Prominente aus Politik und Theologie greifen zur »Bibel light«, die Leserinnen und Leser stammen heute aus allen...Weiterlesen ...


Dienstag, 5. August 2014

Die Losungen für 2015 sind da

Ab sofort sind die deutschsprachigen Ausgaben der Losungen der Herrnhuter Brüdergemeine für das Jahr 2015 im Buchhandel erhältlich. Die Losungen sind ein Andachtsbuch, das für jeden Tag des Jahres zwei Bibelverse enthält: die (geloste) Losung aus dem Alten Testament und den (ausgewählten) Lehrtext aus dem Neuen Testament. Ergänzt werden die beiden Texte durch einen Liedvers oder ein Gebet. Die Losungen verbinden Gottes Wort mit unserem Alltag. Sie laden ein, die Bibel in ihrer ganzen Breite...Weiterlesen ...


Mittwoch, 9. Juli 2014

10. Juli 2014 – Einweihung des neuen Beruflichen Förderzentrums auf dem Sternberg

Am 10. Juli 2014 wird auf dem Gelände des »Star Mountain Rehabilitation Centers« (Sternberg) bei Ramallah in Palästina das neue Berufliche Förderzentrum eingeweiht. Bei dem dreigeschossigen, an einem Hang gelegenen Förderzentrum, zu dem auch eine kleine Werkstatt für Behinderte im Untergeschoss sowie ein moderner Gäste- bzw. Tagungsbereich im Dachgeschoss gehört, handelt es sich um einen kompletten Neubau, der insgesamt 470.000 Euro kostete. Der Vorgängerbau - ein Provisorium aus dem Jahre...Weiterlesen ...


Montag, 7. Juli 2014

Stellenausschreibung

Gemäß Beschluss der Synode der Europäisch-Festländischen Brüder-Unität wird im Rahmen einer Nachfolgeregelung zum 01. Januar 2015 ein Mitglied der Direktion (Kirchenleitung) (m/w) mit dem Schwerpunkt Finanzen und Vermögen gesucht. Dienstsitz ist Bad Boll. Zur Ausschreibung... Weiterlesen ...