Dienstag, 4. September 2018

Afrikanische Frauenkonferenz der Brüdergemeine

Am Sonntag, 2. September 2018, ging in Tabata, einem Vorort von Dar es Salaam (Tansania), die erste »All African Women’s Conference« der Moravian Church / Brüdergemeine zu Ende. Teilgenommen haben etwa 300 Frauen aus allen acht Unitäts- und Missionsprovinzen in Afrika, die meisten von ihnen, etwa 150, aus der tansanischen Süd- und Südwestprovinz. Erste Eindrücke in Bildern hier (PDF). Ein ausführlicher Bericht zu Verlauf und Ergebnissen der Konferenz in Textform folgt demnächst. Bisher hatte es in Afrika nur Schwesterntreffen der Brüdergemeine auf provinzialer oder regionaler Ebene gegeben. Die Europäische sowie die Nordamerikanische Region der weltweiten Brüder-Unität laden dagegen schon seit langem zu über-provinzialen Schwesterntreffen ein.