Donnerstag, 19. September 2019

Brüder-Unität ist Teil von »Churches for Future«

Im August 2019 hat die Brüder-Unität den Aufruf »Churches for Future« unterzeichnet, den das »Ökumenische Netzwerk Klimagerechtigkeit« formuliert hatte. In dem Aufruf heißt es im Blick auf die Schülerinnen und Schüler, die sich weltweit vor allem freitags für die Verhinderung einer Klimakatastrophe engagieren: »Wir als Kirchen zollen den Protestierenden großen Respekt und unterstützen die Anliegen der jungen Generation. Ihr eindringlicher Ruf zur Umkehr ist angesichts des fortschreitenden...Weiterlesen ...


Dienstag, 17. September 2019

»Tag der Via Sacra« auch in Herrnhut

Am kommenden Sonntag, 22. September 2019, findet erstmalig der Tag der Via Sacra statt. Daran beteiligt sich auch die Evangelische Brüder-Unität mit der Station Herrnhut. Führungen, Ausstellungen, Mittagstisch und Kaffee im Garten werden gerahmt von Gottesdienst und Abendgebet. Hier finden Sie das Programm im Einzelnen. Herzliche Einladung! Die trinationale Via Sacra führt auf etwa 550 Kilometern durch einen alten Kulturraum in der Mitte Europas. Stationen der Via Sacra in der Euroregion...Weiterlesen ...


Freitag, 13. September 2019

Herrnhuter in Basel ehren Karl Barth

Zu einer Hommage an Karl Barth, den einflussreichsten evangelischen Theologen des 20. Jahrhunderts, lädt die Herrnhuter Sozietät in Basel am Sonntag, 15. September, um 17 Uhr in ihr Zinzendorfhaus in der Leimenstraße 10 ein. Michael Schwyter bringt in seinem Figurentheatersolo »Karl B. denkt« auf witzige Weise den Menschen und Theologen nahe. Im Anschluss wird ein Apéro gereicht. Barth hat bis zu seinem Ruhestand 1961 an der Theologischen Fakultät zu Basel gelehrt. Er ist der...Weiterlesen ...


Donnerstag, 12. September 2019

60 Jahre Kirchensaal Neugnadenfeld

Am 13. September 1959 wurde der neue Kirchensaal der Herrnhuter Brüdergemeine eingeweiht. Bis dahin fanden ab 1946 die kirchlichen Veranstaltungen in der alten Kirchenbaracke statt. Die Gemeinde lädt am Sonntag, 15. September 2019, 10 Uhr dazu ein, mit alten Fotos und Erzählungen während des Gottesdienstes an diesen Zeitabschnitt zu erinnern. Die Herrnhuter Brüdergemeine Neugnadenfeld an der niederländischen Grenze in Niedersachsen entstand nach dem 2. Weltkrieg aus Vertriebenen. Sie waren aus...Weiterlesen ...


Freitag, 16. August 2019

100 Jahre Kinderheim im »Sonnenschein«

Das Rüstzeitenheim in Ebersdorf/Thüringen feiert ein großes Jubiläum. Vor 100 Jahren wurde in den ehemaligen Werkstätten des Brüderhauses das Kinderheim »Sonnenschein« eingerichtet. Zuerst für Waisen und Halbwaisen, dann in den 1960er und 70er Jahren hauptsächlich für Kinder von Schaustellern. Seit 1978 ist es Rüstzeitenheim, geeignet für Schulfahrten und Freizeiten für Kinder, Konfirmanden und Jugendliche. Träger ist die Evangelische Brüdergemeine Ebersdorf. Am Samstag, 7....Weiterlesen ...


Treffer 1 bis 5 von 262
<< Erste < Vorherige 1-5 6-10 11-15 16-20 21-25 26-30 31-35 Nächste > Letzte >>