Samstag, 28. November 2020

Pieces of Christmas

Die Jugendarbeit der Brüdergemeine grüßt Sie mit einer besonderen Idee zum Advent. Anmeldung hierWeiterlesen ...


Dienstag, 10. November 2020

Internationaler Gottesdienst aus einem besonderem Anlass

Der 13. November ist weltweit in der Brüdergemeine ein besonderer Tag. 1741 hatte die damalige Leitung angesichts der schnell wachsenden Aufgaben und Arbeitsgebiete eingestehen müssen, dass eine einzelne Leitungsperson überfordert sei. Daraufhin wurde beschlossen, dieses Amt des »Generalältesten« fortan Jesus Christus direkt zu übertragen. Seither wird an diesem Tag das »Ältestenfest« begangen, bei dem speziell derer gedacht wird, die in der Gemeinde Leitungsaufgaben übernehmen. Dieses...Weiterlesen ...


Samstag, 7. November 2020

Brüder-Unität mit anderen Freikirchen zur Corona-Situation

Eine Initiativgruppe im Umkreis der Evangelischen Allianz Deutschland (EAD) und der Vereinigung Evangelischer Freikirchen (VEF) hat ein Statement zur Corona-Situation veröffentlicht, das in die Gesellschaft ein Zeichen und in die eigenen Reihen hinein Orientierung geben will. So heißt es u.a.: »Angesichts der Komplexität der Herausforderungen hüten wir uns vor leichtfertiger Kritik. Wir wollen durch Respekt gegenüber den Verantwortlichen und durch vermehrtes Gebet ›auffallen‹. Wir weisen...Weiterlesen ...


Freitag, 6. November 2020

Begehbares Kunstwerk zum 350. Todestag von J. A. Comenius

Im Oktober ist in Herrnhuts Kirchensaal ein begehbares Labyrinth entstanden. Es nimmt in sinnlicher Weise Gedanken des großen Pädagogen und Bischofs der Brüder-Unität Johann Amos Comenius auf, dessen Tod sich am 15. November zum 350. Mal jährt.   Aufgrund der aktuellen Corona-Lage können die angedachten Veranstaltungen (Einweihungsfeier, Informationsabend) nicht stattfinden, aber für individuelle Besuche des Labyrinths ist der Kirchensaal geöffnet:  Dienstag 10.11. bis Montag...Weiterlesen ...


Montag, 2. November 2020

Presbyter-Einsegnung in Kleinwelka

Ein Fest besonderer Art gab es am 18. Oktober in der Brüdergemeine Kleinwelka (bei Bautzen): Pfr. Br. Johannes Weigel wurde zum Presbyter eingesegnet. Das ist der zweite Grad im geistlichen Amt der Brüdergemeine. Es ist Bitte um und Zuspruch von Stärkung und Segen für einen Pfarrer oder eine Pfarrerin nach einigen Jahren im Dienst der Gemeinde. Formal ist das Presbyter-Amt auch die Voraussetzung für eine evtl. spätere Wahl zu einem Bischof. In Kleinwelka geschah diese Ermutigung unter...Weiterlesen ...


Treffer 1 bis 5 von 319
<< Erste < Vorherige 1-5 6-10 11-15 16-20 21-25 26-30 31-35 Nächste > Letzte >>