Montag, 29. Mai 2017

Spuren der Brüdergemeine in Osteuropa und Asien – Archivtagung

Was hat eine Tibetische Schreibmaschine mit Herrnhut zu tun? Sie gehört zu den vielfältigen Spuren der Brüdergemeine in Osteuropa und Asien. Schon bald nach der Gründung Herrnhuts streckte die Brüdergemeine ihre Fühler aus, um Möglichkeiten der Mission und Evangelisation im Osten zu erkunden. So entstand ein weit verzweigtes Netz von Verbindungen, die von den Sorben über Skandinavien nach Russland reichen, in das Baltikum und in den Orient, nach Tibet und Ostindien. Diese Arbeit, die bisher...Weiterlesen ...


Mittwoch, 3. Mai 2017

Losungen-Jahrgang 2020 gezogen

Am 3. Mai 2017 sind in Herrnhut die Losungen für den Jahrgang 2020 gezogen worden. Das Ziehen der Verse für jeden einzelnen Tag findet jedes Jahr zu dieser Zeit statt. Dieses Jahr traf der Termin genau auf den Tag, wo im Jahr 1728 zum ersten Mal eine Losung in die junge Herrnhuter Gemeinde ausgegeben wurde. Seit 1731 erscheinen die Losungen ununterbrochen in gedruckter Form. Das Ziehen des neuen Jahrgangs wurde mit einer Andacht eröffnet, an der dieses Jahr die Mitglieder der ÖLAK...Weiterlesen ...