Donnerstag, 18. Februar 2016

Internationales Schwesterntreffen in Surinam

Am Donnerstag Abend wurde in Paramaribo (Surinam) die vierte Unity Women's Consultation eröffnet. Etwa 100 Delegierte und Beobachterinnen aus fast allen Unitäts- und Missionsprovinzen sind gekommen. Das Thema des einwöchigen Treffens »Soll ich meiner Schwester Hüterin sein?« nimmt den Akzent der Frauenarbeit der weltweiten Brüder-Unität auf: Für Bildung, geistlichen Dienst, Gesundheit, Wertschätzung – gegen Gewalt, Armut und Arbeitslosigkeit. Delegierte der Europäisch-Festländischen Brüder-Unität sind Friederike Kronbach-Haas (Bern) und Renée Wezel (Amsterdam). Zum Vorbereitungs- und Leitungsteam gehört Erdmute D. Frank (Herrnhut). Die vorherigen Konsultationen fanden 1995 in Kernersville/NC (USA), 2001 in Port Elisabeth (SA) und 2008 in Herrnhut (D) statt. Mehr Infos hier.