Freitag, 24. August 2018

Missionsfest in Neuwied

© Margit Lessing, Neuwied

Am Sonntag, 16. September 2018, will die Brüdergemeine Neuwied zu ihrem Missionsfest darüber nachdenken, wie Christen in der Einen Welt fair und nachhaltig leben können. Als Konsumenten haben wir Einfluss darauf, wie und wo die Waren, die wir kaufen, hergestellt werden. Neuwied ist seit dem 22. Februar 2018 eine »Fair-Trade-Stadt«. Deshalb soll das Missionsfest zusammen mit dem Eine-Welt-Laden gestaltet werden. Das Missionsfest beginnt um 10 Uhr mit einem Gottesdienst. Es wird ein gemeinsames, fair und einfach zubereitetes Mittagessen geben, wozu Anmeldungen und eine Spende erbeten  sind. Für Kinder gibt es parallel ein Festprogramm. Mehr ...